13. Dezember 2013: Abschluss Bachelor und Übergang ins Master-Studium

Die letzte Prüfungsleistung meines Bachelor-Studiums hatte ich bereits am 28. Oktober erbracht, d. h. fristgerecht für den verzögerungsfreien Übergang ins Master-Studium, und seitdem besuche ich regulär alle Lehrveranstaltungen, die im ersten Semester des 2-Fach-Master-Studiengangs mit der Fächerkombination Skandinavistik und Friesische Philologie zu belegen sind. Die Urkunde über die bestandene Bachelorprüfung und die zugehörigen Unterlagen über meine Prüfungsergebnisse habe ich allerdings erst heute entgegennehmen können. Meine Bachelorarbeit, die von meinen Betreuern Prof. Dr. Jarich Hoekstra und Prof. Dr. Steffen Höder geprüft wurde, habe ich mit einer 1,0 bestanden und die Gesamtnote meines in Regelstudienzeit abgeschlossenen Bachelor-Studiums beträgt 1,2. So geht es in den nächsten Jahren hoffentlich weiter!

CW