1. Februar 2011: Stipendium der Peter-Jensen-Stiftung erhalten

Nachdem ich mich ohne Erwartungen auf einen wertvollen Hinweis aus meinem weiteren Bekanntenkreis in Nordfriesland hin auf die Studienförderung der Peter-Jensen-Stiftung zu Karlum beworben und damit wahrscheinlich aufgrund des lokalen Bezugs meines Studiums tatsächlich Erfolg hatte, werde ich ab dem 1. Februar monatlich mit einem Betrag aus dem Stiftungsvermögen finanziell unterstützt. Diese durchaus sehr erfreuliche Entwicklung am Ende des ersten Semesters stimmt mich doch recht zuversichtlich.

CW